Bilder über Freundschaft:

Spar- und Darlehnskasse Aegidienberg zeichnet Ortssieger des 47. Jugendwettbewerbs aus

Foto: eigen

245 Bilder und 278 Quizlösungen wurden im Rahmen des 47. Internationalen Jugendwettbe-werbs „jugend creativ“ bei der Spar- und Darlehnskasse Aegidienberg eG eingereicht. „Freundschaft ist ... bunt!“ lautete das Motto dieser Wettbewerbsrunde und forderte Kinder und Jugendliche auf, sich kreativ mit dem Thema Freundschaft auseinanderzusetzen.

Am 10. März 2017 traf sich die Jury, die sich in diesem Jahr aus Rektorin Rita Bachmann, Stefan Scharfenstein, Vorstandssprecher Heinz-Peter Witt und Angela Günther von der Aegidienberger Bank zusammensetzte, um aus den vielen kreativen und vielseitigen Wettbewerbsbeiträgen die Siegerbilder auszuwählen. Bewertet wurden die eingegangenen Arbeiten nach inhaltlichen und gestalterischen Kriterien.

Jetzt stehen die Gewinnerinnen und Gewinner auf Ortsebene fest: In der Kategorie Bildgestaltung überzeugten in der Klassenstufe 1. und 2. Schuljahr die 8jährige Romaissa Issarti, die 7jährige Seravina Schulz und der 8jährige Luan Quirrenbach die Jury.
Luan erreichte bereits im letzten Jahr mit seinem Helden Manuel Neuer den ersten Platz. Zusätzlich gewann er mit seinem Bild auch noch einen Landesförderpreis, der mit 100 Euro dotiert war.

In der Klassenstufe 3. und 4. Schuljahr überzeugten die Kunstwerke der 9jährigen Pia Albrecht, des gleichaltrigen Jakob Golombiewski sowie des 10jährige Nils Kurz die Jury.

Beim örtlichen Quiz gewannen Nathalie Loreen Gerth, Felix Bell und Alicia Wieditz.

Für alle Preisträgerinnen und Preisträger vergab die Spar- und Darlehnskasse Aegidienberg eG tolle Preise, die Angela Günther für jedes Kind individuell ausgesucht hat. Sie überreichte diese den Gewinnern im Rahmen einer Siegerehrung am 16. März 2017 in der Schalterhalle der Aegidienberger Bank. Zu sehen sind alle kreativen Werke der Kinder in der Schalterhalle noch bis zum 31. März 2017 täglich während der normalen Öffnungszeiten.

„Wir sind jedes Jahr aufs Neue beeindruckt von der Vielzahl und dem Einfallsreichtum der einge-reichten Arbeiten und bedanken uns für die rege Teilnahme am Wettbewerb. Die Bilder geben interessante Einblicke, was die Kinder und Jugendlichen unter dem Thema Freundschaft verstehen“, so Angela Günther.

Fotos: (eigen) von links nach rechts: Angela Günther, Stefan Scharfenstein, Rektorin Rita Bachmann, Vorstandssprecher Heinz-Peter Witt

Kreative Sommerakademie für die Bundessieger

Die Bilder und Kurzfilme der Ortssieger wurden bereits an die Landesebene weitergegeben. Können sie auch dort die Jury überzeugen und gewinnen, kommen sie anschließend in die große Bundesauswahl und werden Ende Mai 2017 den Expertenjurys in Berlin vorgelegt. Deutschlands beste Bildgestalter und Filmemacher fahren gemeinsam zur kreativen Sommerakademie, die im Sommer 2017 in der Internationalen Bildungsstätte Jugendhof Scheersberg an der Ostsee stattfindet. Die erstplatzierten Bundessieger der Kategorie Bildgestaltung haben zudem die Chance auf eine internationale Auszeichnung, deren Preisträger im Juni 2017 in Finnland bekanntgegeben werden.

Über „jugend creativ“

Seit 47 Jahren veranstalten Genossenschaftsbanken aus Deutschland, Finnland, Frankreich, Italien (Südtirol), Luxemburg, Österreich und der Schweiz den jährlichen Internationalen Jugendwettbewerb „jugend creativ“ mit dem Ziel, Kinder und Jugendliche zur Auseinandersetzung mit aktuellen gesellschaftlich relevanten Themen aus ihrer Lebenswelt anzuregen. Mit international bis zu einer Million Wettbewerbsbeiträgen pro Wettbewerbsrunde, in Deutschland sind es jährlich rund 600.000 Beiträge, zählt „jugend creativ“ zu den größten Jugendwettbewerben der Welt.

Das aktuelle Wettbewerbsmotiv, das „jugend creativ“-Logo, weiteres Bildmaterial sowie umfangreiche Informationen zum Jugendwettbewerb finden Sie auf der Homepage des Jugendwettbewerbs www.jugendcreativ.de im Pressebereich.

Besuchen Sie uns im Internet auch unter:
www.spadaka.com
www.jugendcreativ-video.de (Videoportal)
www.facebook.com/jugendcreativ
www.youtube.com/jugendcreativ