"Push your Party"

Volksbank Bonn Rhein-Sieg zeichnet kreative Abitur-Mottos aus

05.04.2017: Bonn.  „Abu-Dhabi- Wie geschafft, bleibt schleierhaft“ kam am besten an. Die Abiturienten der CJD Christophorusschule aus Königswinter fanden die kreative Idee gut und bestimmten den Spruch zu ihrem Abitur-Motto. Das sahen 693 Andere auch so und gaben dem Motto auf der Homepage der Volksbank Bonn Rhein-Sieg ihre Stimme.

Die Volksbank hat den Wettbewerb "Push your Party" zum zweiten Mal durchgeführt und die Gymnasien, Gesamtschulen und Berufskollegs aus der Region aufgefordert, ihr Abitur-Motto zur Bewertung auf der bankeigenen Homepage zu präsentieren. Im sechswöchigen Wettbewerbszeitraum, der im März 2017 endete, gingen im Rahmen des Online-Votings auf die von 18 Schulen eingesendeten Mottos knapp 3.000 Bewertungen ein.

Die siegreichen Abiturienten des CJD-Abiturienten dürfen sich jetzt über eine Finanzspritze in Höhe von 1.000 Euro für die Abi-Party freuen.

Das Ernst-Moitz-Arndt Gymnasium aus Bonn landete mit 408 Stimmen auf dem mit 500 Euro dotierten zweiten Platz. Ihr Motto lautet „emazon, nach 12 Jahren nicht mehr auf Lager“.

„esCLARAtion, 12 Jahre durch geFEYert“ lautet das unglaubliche Wortspiel der Abiturienten des Clara-Fey Gymnasiums aus Bad Godesberg. Es löste 303 positive Bewertungen aus. Die jungen Damen und Herren können 250 Euro Zuschuss für ihre Abi-Party einplanen.

Die Preisverleihung führte die Regionaldirektorin Margarete Heidrich durch.