Traditionelles Weihnachtsbaum-Schmücken in unseren Filialen

Wir haben es uns zur Tradition gemacht, dass wir die Bäume von Kindergärten aus der Region schmücken lassen, den Schmuck hierfür basteln die Kinder vorher selber.

Filiale Uckerath

Der Weihnachtsbaum der Filiale Uckerath wurde in diesem Jahr von den Kindern der Elterninitiative "Kleine Strolche" aus Hennef-Süchterscheid geschmückt. Als Belohnung gab es Rücksäcke mit kleinen Leckereien.

Filiale Merten

Eine Weihnachtsbaum-Impression aus der Filiale Merten.
Der Baum wurde von Kindern aus dem Kindergarten Rappelkiste (Bornheim-Merten) geschmückt.

Filiale Hennef

Trotz Nieselregens machten sich 16 Vorschulkinder der Kindertagesstätte Mutter+Kind Haus e.V. mit ihren Erzieherinnen zu Fuß auf zu unserer Regionaldirektion Hennef am Stadtsoldatenplatz, um ihre selbstgebastelten Sterne, Kerzen, Tannenbäume und Geschenkpakete in den großen Weihnachtsbaum zu hängen. "Ich hätte niemals gedacht, dass wir mit dem Kran sogar hoch fahren dürfen. Das war lustiger als Achterbahnfahren auf der Kirmes", sagte die kleine Anastasia unserem Regionaldirektor Thorsten Peters und Kundenberaterin Laura Müller.

Filiale Rottbitze

Das Weihnachtsbaumschmücken mit der AWO-Kindertageseinrichtung "Löwenzahn" aus Aegidienberg.