Island - das Andersland

9.5.2016: Oberpleis: In der Zeit vom 9. bis zum 27. Mai zeigen wir in der Filiale Oberpleis (Dollendorfer Straße 23, 53639 Königswinter)  während der Öffnungszeiten eine Ausstellung groß formatiger Fotografien von Dr. Willi Fuchs.
Für die Ausstellung "Island - das Andersland" bereiste Dr. Willi Fuchs in den Jahren 2014 und 2015 mehrfach Island. „Ein Land, in dem man Natur pur erleben kann. Eine Natur, wie sie vielfältiger kaum sein könnte. Hier endlose Strände, dort das Hochland mit seinen unterschiedlichsten Fassetten und dann das enge Miteinander von Vulkanen und riesigen Gletschern. Da im Sommer die Sonne nicht untergeht, wird die Nacht zum Tag gemacht, und im Winter beherrscht die Dämmerung bzw. Dunkelheit das Land“, beschreibt der ambitionierte Fotograf die Vielfältigkeit und Gegensätze der Insel aus Feuer und Eis.
Dr. Willi Fuchs, geboren 1957 in Hennef, ist promovierter Maschinenbauingenieur und begeisterter Fotograf. Bereits in jungen Jahren hat ihn die Fotografie fasziniert. Sie bedeutet für ihn, Augenblicke fest zu halten, die so nicht wiederkehren. Jedes Foto erzählt somit seine ganz eigene Geschichte und genau diese Geschichten bzw. einzigartigen Momente möchte er gerne mit anderen Menschen teilen. Seine Fotografien wurden bereits mehrfach auf Ausstellungen präsentiert und bei Fotowettbewerben prämiert.