Gewinnsparglück in Walberberg

Bhm-Walberberg. Es war eine vorweihnachtliche Überraschung der besonderen Art: Ein 5.000-Euro-Hauptgewinn ging in das Einzugsgebiet der Geschäftsstelle Walberberg der Volksbank Bonn Rhein-Sieg. Als Kundenberater Barbaros Akgün (im Bild links) im Dezember die gute Nachricht überbrachte, war Sibille Wülfrath-Kremer (mitte) erst einmal sprachlos. Jetzt kam die glückliche Gewinnerin in die Filiale, um ihren Gewinn abzuholen. Filialleiterin Perdita Klimeck  (rechts) gratulierte mit einem Blumenstrauß.

„Ich habe noch nie etwas gewonnen und wollte es auch erst glauben als die 5.000 Euro auf meine Konto waren", erklärte die Walberbergerin, die das Geld für Umbaumaßnahmen an der eigenen Immobilie verwenden will.


Monatlich fünf Euro pro Los setzen die Teilnehmer der Volksbank Bonn Rhein-Sieg ein, rund 60.000 Lose sind dort registriert. Je Los und Monat werden vier Euro zurückgelegt und am Jahresende an den Sparer ausgezahlt. Ein Euro dient als Spieleinsatz. Viele Volksbank-Kunden haben übrigens wie Sibille Wülfrath-Kremer gleich ein Zehner-Lospaket im Dauerauftrag: Das sichert zum Jahresende ein schönes Weihnachtsgeld und garantiert einen Geldgewinn pro Monatsziehung.