Volksbank-Spende für Förderverein der Sekundarschule Eitorf

Mit einer Spende über 500 EUR hat die Volksbank Bonn Rhein-Sieg den Förderverein der Sekundarschule Eitorf e.V. unterstützt. Den Scheck übergab Regionaldirektor Sascha Grendel anlässlich eines Besuchs in der Schule an den Vorsitzenden des Fördervereins, Michael Breuer und die Beisitzerin im Vorstand, Andrea Maaßen.

Durch die großzügige Spende konnte der Förderverein für die Schule einen hochwertigen, mobilen Beamer anschaffen, mit dem beispielsweise im Geographieunterricht die neuen digitalen Karten projiziert werden können. Schulleiterin Marianne Engländer-Klein freute sich mit ihrem Stellvertreter, Peter Wedding, und dem gesamten Kollegium über diese Spende und das neue Gerät: „Durch den mobilen Beamer wird die Ausstattung weiter verbessert, um den Unterricht und die Freizeitmöglichkeiten an unserer Schule noch attraktiver zu machen.“

Traditionell unterstützt die Volksbank die in der Gemeinde Eitorf aktiven Vereine und hatte bereits die Gründung der Sekundarschule mit großem Interesse verfolgt. Nun ergab sich die Gelegenheit, das Engagement des Fördervereins der Schule auch durch eine Geldspende zu unterstützen.