Garantiezinssenkung – jetzt noch 1,25 Prozent sichern

Der Garantiezins auf Lebens- und Rentenversicherungen sinkt zum 1. Januar 2017

Die private Finanzvorsorge wird immer wichtiger, weil von jedem Einzelnen mehr eigenverantwortliche Altersvorsorge erwartet wird. Deshalb ist jetzt genau der richtige Zeitpunkt, um eine private oder betriebliche Altersversorgung abzuschließen. Zum 1. Januar 2017 senkt das Bundesfinanzministerium den Garantiezins. Damit reagiert es auf die lang anhaltende Niedrigzinsphase. Deshalb sichern Sie sich noch bis zum 31. Dezember 2016 den Garantiezins von 1,25 Prozent für die gesamte Vertragsdauer sowie weitere Vorteile.

Garantiezinssenkung

Gesetzgeber senkt Garantiezins für Lebens- und Rentenversicherungen

Der Gesetzgeber hat entschieden, den Garantiezins zu senken und damit auf die lang anhaltende Niedrigzinsphase zu reagieren. Diese Vorgabe ist für alle Anbieter von Lebensversicherungen verbindlich.

Verständlich erklärt: Garantiezinssenkung bei Lebens- und Rentenversicherungen

Quelle: R+V Allgemeine Versicherung AG

Bestehende Verträge

Für alle bereits bestehenden Verträge ändert sich nichts. Der bei Vertragsabschluss garantierte Zins bleibt erhalten. Ausnahme: Bei der Einrechnung von Zuzahlungen, Beitragserhöhungen und dynamischen Beitragserhöhungen wird der für Erhöhungen jeweils gültige Garantiezins zugrunde gelegt.


Vorteile Finanzvorsorge

Jederzeit attraktiv – Lebens- und Rentenversicherungen

Der Garantiezins ist ausschlaggebend für die Leistung, die Ihnen der Versicherer fest garantiert. Unabhängig vom Garantiezins kann eine Lebens- und Rentenversicherung jedoch auch mit vielen weiteren Vorteilen punkten, zum Beispiel mit einer Beteiligung an attraktiven Überschüssen, die sich nach den erwirtschafteten Erträgen richten. Denn die R+V Allgemeine Versicherung AG legt Ihre Beiträge Ertrag bringend an und beteiligt Sie an den einzelnen Überschüssen.

Die Vorteile der R+V-Lebens- und Rentenversicherungen

  • Lebens- und Rentenversicherungen der R+V sind sicher: Die Leistungen werden über die gesamte Laufzeit garantiert. Dafür steht die staatliche Finanzaufsicht BaFin. Und wer sich für eine Auszahlung in Form einer Rente entscheidet, erhält diese lebenslang – garantiert.
  • Gute und solide Gesamtverzinsung: Als finanzstarker Versicherer erreicht die R+V Lebensversicherung AG derzeit 3,5 Prozent Gesamtverzinsung und erweist sich als Versicherungspartner, auf den Sie sich langfristig verlassen können.
  • Risikoabsicherung im Todesfall: Nur Lebens- und Rentenversicherungen bieten eine Risikoabsicherung im Todesfall. Auf diese Weise sind Ihre Hinterbliebenen finanziell abgesichert.
  • Maßgeschneidert für Ihren individuellen Vorsorgebedarf: Lebenssituationen können sich ändern – zum Glück sind Sie bei der R+V nicht an starre Vertragskonditionen gebunden. Durch ihre hohe Flexibilität lassen sich die Lebens- und Rentenversicherungen der R+V genau auf Ihren individuellen Vorsorgebedarf abstimmen. Sie haben zum Beispiel durch Beitragspausen, Zuzahlungen und Teilrückkäufe viele Möglichkeiten, den Vertrag an Ihre aktuelle Lebenssituation anzupassen.